Dr. med. Horst-Dieter Reinecke

Sehr geehrte Patienten,

an dieser Stelle möchte ich mich kurz vorstellen und Ihnen meinen beruflichen Werdegang schildern:

Von 1980 bis 1987 habe ich an der Universität Göttingen Medizin studiert.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums habe ich am Albert-Schweitzer-Krankenhaus in Northeim meine Tätigkeit als Assistenzarzt aufgenommen und 1994 meinen Facharzt für Innere Medizin erworben.

Im Anschluss daran habe ich meine Facharztausbildung um den Bereich Kardiologie bei Professor Kreuzer an der Uniklinik Göttingen erweitert, da mich das dynamische und zentrale Organ Herz schon immer fasziniert. Das Herz ist medizinisch komplex und kann damit auch komplex behandelt werden: Medikamentös, durch Herzschrittmacher, Defibrillatoren, Herzkatheter, Bypasse oder Stentinterventionen.

Seit 1999 bis zu meinem Austritt beim Albert-Schweitzer-Krankenhaus in Northeim war ich leitender Arzt für invasive Kardiologie.

Seit dem 1. Januar 2012 bin ich als Facharzt für Kardiologie im MVZ angestellt. Darüber hinaus habe ich das Herzkatheterlabor sowie eine kardiologische Arbeitsgruppe am Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende mit aufgebaut und diagnostiziere und operiere im Herzkatheterlabor zusätzlich zu meiner Tätigkeit im MVZ.

Ich stehe Ihnen für Ihre medizinischen Fragestellungen auf dem Gebiet der Kardiologie gern zur Verfügung.

Ihr Dr. med. Horst-Dieter Reinecke